Getriebe erneuern

  • Mein Getriebe macht bei 140.000km langsam den Abflug. Bei mehreren Vorbesitzern wohl zu erwarten.


    Ich suche nun ein erneuertes/regeneriertes Getriebe oder eine Info, wer sowas erneuern könnte (jmd. im Forum oder eine Firma, mit der gute Erfahrungen bestehen).


    Ein Gebrauchtes einfach so einbauen lassen möchte ich nicht, es soll schon zuverlässig sein.


    Viele Grüße, Andreas :hi:

  • welcher Motor hängt den dran ?

    Bei Ford sind jedenfals keine Getriebe für den Puma mehr lieferbar .

    Dann dürfte es auch mit Einzeteilen bereits genauso schlecht ausschauen .

    Da bleibt meist nur ein gebrauchtes Getriebe mit wenig km zu suchen .

    Hab vor einiger zeit bei einem Bekannten ein Fiesta Getriebe mit wenig Km verbaut .

  • ich hab 3 1,7 jenseits der 180.000km am laufen

    und keines macht bislang probleme .

    In meinem escort mit gleichem gertriebetyp hat sich das diff bei 340.000km verabschiedet .

    Was für Probleme macht den dein Getriebe .

    Ich hab die getriebe früher öffter zerlegt un repariert

    das wäre also nicht das Problem , Lager und Dichtungen vermutlich auch nicht ,aber wenn es dann um zahnräder und synchronringe etc .

    Geht , kanns schon schwierig werden .


    Wenn man abstriche beiden fahreigenschaften in kauf nimmt

    kann man auch andere getriebe verbauen .

    Ich werd bei einem meiner vermutlich auch ein 1,4 Getriebe einbauen .

    um damit im Alltag Sprit zu sparen .

    • New
    • Official Post
  • Getriebeübersetztung.jpg

    1. und 2. Gang sind gleich übersetzt , entscheidend ist aber die Gesamtübersetzung die die Geschichte unterschiedlich macht ,

    da die Achsübersetzung unterschiedlich ist , hat man mit dem 1,4 Getriebe bei gleicher Geschwindigkeit niedrigere Drehzahl .

    weniger Drehzahl > geringerer Öffnungswinkel DK > weniger Kraftstoffmenge oder bin ich damit auf dem falschem Dampfer .

    wann fährt man im 1./2. Gang , im Stadtverkehr oder im Stau , heist die Nutzung 1. u. 2. Gang ist gegenüber der restlichen Gänge ehr gering.


    ist unterm strich nicht mehr so spritzig , aber Ampelrennen sind eh out ;)

  • Welche Probleme macht dein Getriebe?

    Ich habe bis jetzt noch nicht gehört, dass das Getriebe bei den Pumas Probleme machen . Ich hatte bis jetzt 20 Stück, auch welche mit 280000 km Laufleistung. Getriebe hat immer funktioniert.

    Rückwärtsgang kracht bei den Pumas ab und zu beim reinmachen. Aber das ist normal da er nicht synchronisiert ist.

    • New
    • Official Post

    Leider ist Deine Aussage falsch. Wir haben seinerzeit mal über einen Getrieberechner die Endgeschwindigkeiten des 1.4er und des 1.7er Getriebes berechnet, daraus ist klar hervorgegangen, dass das 1.4er Getriebe im 1. , 2. und 3. Gang geringere Geschwindigkeiten bei 6.500 U/min erreicht, 4. Gang ist fast gleich, und im 5 . Gang kann man mit dem 1.4er Getriebe 12 km/h mehr rausholen. Lohnt sich also bei einem getunten Motor.


    Alle, die das 1.4er Getriebe verbaut haben, sagen einhellig, dass der Antritt im 1. und 2. Gang spürbar besser ist, also spritziger i m Anzug ist.


    Ich hab die Zahlen nochmal aus dem entsprechenden Thread rausgesucht (die Zahl hinter dem Schrägstrich ist die erreichbare Geschwindigkeit bei 6.500 U/min):


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!